Nächster Termin: 29. JUNI 2014

…zum Ausdruck, Aushang, Weiterleiten: Plakat_2014 und  Flyer_2014


TIPP:

QR-CodeLaden Sie schon jetzt unsere kleine App auf ihr Smartphone (iOS oder Android)
und bleiben sie auf dem Laufenden!

 

Oder noch besser: Melden Sie Ihr Team gleich an!


Für den 29.6.2014 gemeldete Teams:

Leider Geil, Glöckle Super Girls, Team Glöckle, ZF Hybridteam, OBA(MA) yes we can, Main Sharks- MHV Schweinfurt, LG Hungerast, Deutsche Bahn Würzburg, ZF Sharks, die wo mit dem Kanu fahren tun!, Singendes Kirchenschiff, Torpedo Fiskus, SKF – Subba Kuhle Frang’n, Kensho, Edelweiss, Mainzwerge, Bocksbeutel Allstars, Tripstanic, Body Gym Wonfurt Deutsche BKK, Injoy Wildwasseramazonen, Injoy Wildwassergladiatoren, Traumschiff I+II, Team Justitia, Riedel Rafting Queens, Riedel Red-Devils I+II, ixmal Seals, TheHeavyDux, “Integratio” ein starkes Team


NEU:  Schaeffler Jugend-Cup
speziell für jeweils sieben Schüler von 12-18 Jahren
mit Water-Challenge und Sonderpreisen!

(Details folgen!)

schaeffler-luk-ina-fag

 

 


 

Grußwort:

Portrait Remelé_1Am Sonntag, 29. Juni findet bereits zum sechsten Mal das inzwischen zur Tradition gewordene „Rotarian Rowdy River Raft Race“ statt. Ich freue mich auf dieses außergewöhnliche Ereignis, für das ich wieder gerne die Schirmherrschaft übernommen habe. Das Raft Race wurde in den Jahren 1980-2000 von den US-Streitkräften im Rahmen der deutsch-amerikanischen Freundschaft veranstaltet. Im Jahr 2009 hauchte der Rotary Club Schweinfurt-Peterstirn dem Rennen neues Leben ein.

Der Club leistet mit seinem vielfältigen sozialen und kulturellen Engagement einen besonderen Beitrag im Rahmen des gesellschaftlichen Lebens unserer Stadt.

Auch der Erlös des Benefiz-Schlauchbootrennens wird wieder Sozialprojekten in und um Schweinfurt zu Gute kommen. In den letzten Jahren konnten sich zum Beispiel die Jugendabteilung des THW Schweinfurt, der Kindergarten St. Lukas oder das Alkoholpräventionsprogramm „HaLT“ über eine großzügige Spende freuen.

Auch in diesem Jahr werden wieder zahlreiche motivierte Mannschaften aus Firmen, Vereinen, Behörden und Schulteams miteinander wetteifern. Das Rennen ist eine hervorragende Möglichkeit, Motivation und Kommunikation in der Gruppe zu fördern, sowie Fairness gegenüber dem Mitstreiter zu zeigen.

Persönlich und im Namen der Stadt Schweinfurt danke ich dem Rotary Club Schweinfurt-Peterstirn und seinen zahlreichen Helfern für die ehrenamtliche, wertvolle Arbeit – besonders für die aufwendige Organisation und Durchführung des „Rotarian Rowdy River Raft Race“.

Den Teilnehmern und Zuschauern des Schlaubootrennens wünsche ich spannende und unterhaltsame Rennen, bei denen den Mannschaften buchstäblich nicht die Luft ausgeht!

Unterschrift  Remele

 

Sebastian R e m e l é
Oberbürgermeister